Jedes hat ein Recht auf Licht und Liebe

Zu meinen Ausbildungen:

der spannende Weg zu mir und meiner Berufung, startete 1988 mit einer Ausbildung in Kindermassage.

 

Ein Knopfdruck welcher mich in die Welt der Pflanzen, der Ganzheit des Menschen, der Metaphysik und der Klänge sowie der allumfassenden, bedingungslosen Liebe führten.

 

Seit 2011 ist Eamonn Downey mein Lehrer. Er war Tutor am Arthur Findley College in Stansted und unterrichtet auch an der Feng-Shui Schule Schweiz. Im September 2017 habe ich anlässlich des Seminars "Polishing the Professional" mit Eamonn Downey, Lynn Cottrell und Simone Key, in Stansted einen Teilabschluss realisiert.

Seither sehe und erlebe ich jeden Tag neue, spannende Zusammenhänge, eröffnen sich Tore in Freiheiten welche mich demütig und glücklich machen

2019 begegnete ich durch meine liebe Freundin Mary dem Qigong, speziell dem EMei Qigong

und werde seither von Meister Shaofan Zhu ausgebildet.

Eine erneute Perle in meinem Leben, welche sich verbindend einfügt.

Tiefe Dankbarkeit erfüllt mich!

annelies rentsch-tobler
dragon