top of page
Suche
  • anneliesrentsch

Raunächte - Botschaften.

Aktualisiert: 8. Juni 2023



Seit einigen Jahren sind Botschaften während den Raunächten meine Begleitung ins und durch das kommende Jahr.

Dieses Jahr verspüre ich ein Bedürfnis diese Botschaften zu teilen.


Was sind denn diese Raunächte überhaupt?

Dazu muss ich etwas ausholen.

Am 21. Dezember ist die Wintersonnenwende. (Julfest)

Es ist die längste Nacht des Jahres, die Dunkelste, da wird das Licht wieder geboren.

Der 24.12. Mitternacht ist der Beginn der Rauchnächte, welche bis am 6.1. dauern.


Für mich ist es die leere Zeit. Zeit um das vergehende Jahr zu reflektieren, und auch schon einen Blick in das kommende Jahr zu werfen.

Zeit der Einkehr, der Stille, des Dankes jedoch auch die Zeit,

Vorschau auf das Neue zu halten. Zeit des Orakelns.



Als Quelle dient uns die nordisch-germanische Sammlung der "Edda", Dichtungen des 12. und 13. Jahrhunderts. Die Geschichten von Odin, und den wilden Heeren.

Dies ist die Zeitspanne in welcher Odin mit seinem wilden Heer 12 Nächte lang durch die Welten fegt.


Es gibt viele Bücher zum Thema Raunächte. Persönlich mag ich die Bücher von

Jeanne Ruland


Die 12 Nächte symbolisieren die 12 Monate. So können wir jede Nacht einen Blick in den jeweiligen Monat tun, wenn wir uns mit den universellen Kräften verbinden mögen.


Zum Verbindungsprozess gehört für mich Räuchern dazu. Die Pflanzen werden durch die Glut transformiert und offenbaren uns ihre Geheimnisse. Sie sind weise Begleiter.


Es ist eine Zeit der Magie, des Wandels aber auch der Hoffnung und der Achtsamkeit.




Die erhaltenen Botschaften für das Jahr 2023


Januar 2023: Thema: Optimismus

"Die tiefschwarzen Löcher der kollektiven Angst vor dem Wandel, welcher stattfinden muss, werden erleuchtet durch mutiges Vorwärtsschreiten, dem Mut ins Licht zu gehen und dem Vertrauen in die Führung durch die göttliche Quelle welche alles vereint.

Vertraut dem Leben und der bedingungslosen Liebe.

Ihr habt so viel geschenkt bekommen, soviel jedoch auch zu geben!

Machtwechsel steht an.

Aus der Dunkelheit ins Licht"


Februar 2023: Thema: Lost - Verloren

"Nicht Blut, nicht Rubin sondern Purpurrot sei die Farbe dieses Augenblickes. Königlich nehmt ihr es, erhaben und mit einem Hauch von Violett welches den Weg in den eigenen Aufstieg aufzeigt.

Wir alle sind eingeladen uns zu erheben, zu erwachen um uns mit der Mystik und dem Wohlwollen, der Liebe der göttlichen Quelle zu verbinden.

Die Entscheidung liegt bei jedem von uns, denn die lichtvollen Energien sind für uns alle da und gleich.

Die Bereitschaft zu wachsen ist der Wille jedes Einzelnen Angst gehen zu lassen und dem Licht der Quelle zu vertrauen.

Es ist an der Zeit zu erwachen"


März 2023 Thema: Weg-Begleitung

" In dieser Zeit der kollektiven Angst vor Verlust in jeder Form, seid geführt von der Einfachheit.

Eure Seelen wissen um den Wert des Wenigen und führen euch geradewegs auf diesen Pfad, auf den Punkt mit Liebe, bedingungsloser Achtung und Respekt

Vertraut dem Leben."


April 2023 Thema: Verantwortung

"Die Verantwortungen in diesen Zeiten, obliegt allen Wesenheiten.

Ihr seid angehalten, Anhaftungen aufzuheben, Polaritäten auszugleichen, da das Polare immer die andere Seite des Einen ist.

Anzuerkennen, dass das Licht und das Feuer alles auflösen werden welches verurteilt, bewertet oder zerstörerische Energien aussendet.

Wendet euer Herz dem Licht zu um alte Muster loszulassen und zu fliegen."


Mai 2023 Thema: Bedingungslosigkeit

"Aus den Tiefen der Abgründe erheben sich leichte, lichtvolle und erneuernde Kräfte.

Wir können uns emporheben lassen im bedingungslosem Vertrauen auf das Neue, das Echte welches entsteht.

Auch ist es uns freigestellt, die Abgründe hinter uns zu lassen oder darin zu verweilen und uns immer tiefer herunterziehen zu lassen!

Die lichtvolle Kugel erhebt sich aus dem vergangenen, trüben Teich und bringt Neues"


Juni 2023 Thema: Entwicklung

"erwachend aus einem langen Schlaf, wie Dornröschen umrankt vom Dornengestade,

dem Duft jedoch auch der Dornen.

machen wir Schritte in neue Gefilde voller Magie.

Mut ist gefragt vorwärts zu Schreiten mit Kraft und Liebe zu allem was ist.

zu allem was ist! "











16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page